Ziele und Visionen

Problem:
 
Weltweit stehen wir im Jahr 2021 vor einem großen Problem: Aktuelle Klimapolitik, ob europa- bundes- oder landesweit, reicht bei weitem nicht aus, um für alle Menschen heute und auch unsere Kinder und Enkelkinder eine lebenswerte Welt zu erhalten. Mit dem Pariser Klimaabkommen verpflichtete die Bundesrepublik Deutschland sich dazu, die Erderwärmung auf 1,5 Grad zu beschränken und
auch die Stadt Halle hat sich dazu verpflichtet seinen Beitrag dazu zu
leisten. Allerdings reichen die bisherigen Maßnahmen leider nicht aus.
Denn um die Klimakrise effektiv einzudämmen muss Halle innerhalb der
nächsten 15 Jahre klimaneutral werden, das bisherige Klimaschutzkonzept
der Stadt strebt dies jedoch erst für das Jahr 2050 an. Laut dem
aktuellen Kenntnisstand ist es 2050 jedoch bereits zu spät um uns,
unsere Stadt, unsere Region und unseren Planeten vor den schlimmsten
Auswirkungen des Klimawandels zu schützen, denn auch
wenn wir in Halle aufgrund unserer privilegierten globalen Stellung
momentan noch nicht existentiell von der Klimakrise bedroht sind, wissen
wir, dass sie auch uns einholen wird. Die
gute Nachricht ist: Wenn wir jetzt handeln, können wir die Auswirkungen
des Klimawandels eindämmen und somit unseren Beitrag zur Bewältigung
einer globalen Krise leisten. So zeigen uns die Studie des Wuppertal Istituts sowie der Maßnahmenplan von GermanZero, wie wir der Gefahr zunehmender Klimaerhitzung effektiv entgegenwirken können und je eher wir in Halle damit beginnen, desto besser wird uns dies gelingen.

 

Vision: 
Wir träumen von einem Leben in Halle, in dem
die Menschen glücklich und zufrieden miteinander leben und gemeinsam
die Stadt nach ihren Bedürfnissen gestalten. Wo wir täglich und an jedem
Ort saubere und frische Luft einatmen, während wir uns frei durch die
Stadt bewegen. Eine Stadt, die in enger Zusammenarbeit mit dem Umland
ihren eigenen Strom produziert und sich selbst mit erneuerbarer Energie
versorgt. Wir wünschen uns, dass wir durch den Austausch mit unserer
Nachbarschaft ein gutes und bereicherndes Zusammenleben ermöglichen. Wir wünschen uns eine Stadt mit Wohlfühlklima.