Halle klimaneutral bis 2030! – Jetzt unsere Petition unterschreiben!

Für ein modernes, lebenswertes und klimaneutrales Halle bis 2030!

Wünschst du dir auch eine lebenswerte Zukunft für dich und deine Familie? Möchtest du auch sicher und schnell von A nach B kommen, ohne Stress im Verkehr? Im Grünen aber zugleich auch mitten in der Stadt leben? Draußen in Ruhe und bei sauberer Luft entspannen können? Deinen eigenen Strom auf Dach und Balkon gewinnen? Und das alles ohne Klimaangst und schlechtes Gewissen?

HalleZero Logo

Jetzt hier unsere Petition unterschreiben!

Klimaschutz

Für Menschen auf der ganzen Welt, unsere Kinder, Enkel und aus Liebe zum Leben fordern wir Klimaneutralität bis 2030. Das Pariser Klimaabkommen hat uns gezeigt, dass wir alles daran setzen müssen die globale Klimaerhitzung auf 1,5°C zu begrenzen, um die allerschlimmsten Folgen der Klimaerhitzung zu verhindern. Das Wuppertalinstitut zeigte uns 2020 in einer Studie, wie dies möglich ist. Mit einer Klimaneutralitätsstrategie 2030 kann die Stadt Halle Großes schaffen. Zusammen mit vielen anderen ambitionierten Kommunen verstehen wir uns als Teil von GermanZero.

Alle mitnehmen

Auf dem Weg zur klimaneutralen Stadt, ist es uns besonders wichtig alle Menschen mitzunehmen. Aus von politischen Entscheidungen betroffenen Bürger:innen wollen wir Akteur:innen der sozial-ökologischen Transformation machen, die ihre Stadt nach ihren Bedürfnissen zukunftsfähig gestalten. Klimaneutralität bis 2030 ist eine große Aufgabe für die wir jeden Bürger und jede Bürgerin dieser Stadt brauchen. Also schließ dich uns an und gestaltet deine Stadt aktiv mit!

Mut zur Modernisierung

Die Welt muss sicht rasant ändern, um für die menschliche Zivilisation auch weiterhin einen Lebensraum bieten zu können. Mit Mut zur Modernisierung kann Halle zur Vorreiterkommune werden. Kommunen, wie der Rein-Hunsrück-Kreis zeigen uns, dass wir von einer schnellen Anpassung nicht nur wirtschaftlich profitieren, sondern auch Arbeitsplätze schaffen und Halle attraktiver machen.

HalleZero – regional klimaneutral! Der Podcast

  • Kurz vor der Abstimmung zum BürgerInnenbegehren am 06. Juni 2021 sprechen wir im Podcast mit dem städtischen Beigeordneten Renè Rebensdorf. Er geht unter anderem auf folgende Fragen zum Konzept ein: Was wird mit den Parkplätzen, wenn das Konzept umgesetzt wird? Wie bringe ich meine Kästen von der Bierkanzlei nach Hause?Dürfen Besucher nicht mehr in die […]
  • Wie kommen wir dahin, dass Halle im Jahr 2030 klimaneutral ist? In dieser Folge sprechen wir mit Susanne Bär darüber, welche Anläufe HalleZero bisher unternommen hat, um die Stadt davon zu überzeugen, dass das aktuelle Klimaschutzkonzept nicht ausreichend ist. Vielmehr sind deutlich mehr Anstrengungen nötig, um zukünftig in der Region null Klimaemissionen zu erzeugen. Ein […]
  • Im April 2021 liegt die Corona-Inzidenz in Halle an fast allen Tagen über 200. Wie kann sich da eine Bürgerinitiative wie HalleZero organisieren? Welche Schwierigkeiten bereitet die aktuelle Situation. Und warum trotzdem gerade viel los ist bei uns, darüber sprechen wir mit unserer Gästin Ari Feig-Berg. Sie erzählt uns, wie HalleZero funktioniert und woran gerade […]
  • Warum brauchen wir eigentlich noch eine Initiative, die sich um den Umweltschutz kümmert? Immerhin haben wir in Halle bereits Fridays for Future, Extintion Rebellion und ein Klimabündnis.Was also ist das Ziel? Und um welche Visionen geht es dabei? Diese Fragen beantworten wir in unserer ersten Podcast-Folge. Shirin Tessmer gehört zu den Gründungsmitgliedern und sie ist […]

Neues von HalleZero

  • Der Klimastadtplan ist fertig!
    Um bis 2030 klimaneutral zu werden, halten wir mit dem hier vorliegenden Klimastadtplan für Halle (Saale) einen strategischen Fahrplan in den Händen. Klimaneutralität bedeutet, dass in Halle (Saale) im Jahr 2030 nur so viele Treibhausgase emittiert werden, wie aktiv wieder…
  • Halle nimmt am Wattbewerb teil!
    Halle nimmt seit dem 21.02.2021 am deutschlandweiten Wattbewerb zur Verdoppelung zur Photovoltaikleistung teil. Als eine der wenigen ostdeutschen Städte wetteifert Halle gemeinsam mit knapp 90 Städten um die erste Verdoppelung der Photovoltaikleistung. Wir von HalleZero haben nicht nur den Impuls…
  • Unsere Podiumsdiskussion zur lebenswerten Innenstadt war ein Erfolg!
    Mit unserer Podiumsdiskussion zur lebenswerten Innenstadt in Halle (hier auf YouTube zum nachschauen) haben wir unseren ersten Beitrag zur Mobilitätswende geleistet. Wir haben einen virtuellen Raum zum debattieren rund um den Stadtratsbeschluss zur „weitestgehend autoarmen Altstadt“ geschaffen. Hierbei ging es…

Unterstützt von: